Musiker-Haftpflicht

Du verdienst mit Deiner Mucke Geld? Fein. Aber damit Du es nicht gleich wieder ausgeben musst, wenn Dir mal ein Missgeschick passiert, solltest Du wissen, dass Deine Privathaftpflichtversicherung nicht für Schäden leistet, die Du in Ausübung einer gewerblichen Tätigkeit verursachst.

Erfahre mehr
 

Das kann beispielsweise die versehentlich umgestossene E-Gitarre eines Bandkollegen sein. Es kann aber auch der möglicherweise komplizierte Beinbruch eines Fans sein, der über ein nicht ordnungsgemäß verlegtes Kabel stolpert. Und das kann richtig teuer werden. Die perfekte Lösung ist die kombinierte Berufs- und Privathaftpflichtversicherung von I’M SOUND. Deine eventuell schon vorhandene Privathaftpflichtversicherung wird damit überflüssig. Du bist interessiert? Dann füll das kurze Formular aus und ich werde dir umgehend ein individuelles Angebot zusenden.